Warning: include(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_include=0 in /kunden/115112_18609/webseiten/seo/veraneo/fehmarn.php on line 53

Warning: include(http://angebote.ruegen-mv.de/teaser2.php): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/115112_18609/webseiten/seo/veraneo/fehmarn.php on line 53

Warning: include(): Failed opening 'http://angebote.ruegen-mv.de/teaser2.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /kunden/115112_18609/webseiten/seo/veraneo/fehmarn.php on line 53

Sonniger Urlaub am Meer auf Fehmarn

Bis zum 3. Oktober 1990 war Fehmarn die größte Insel der Bundesrepublik Deutschland. Mit der deutschen Wiedervereinigung hat die Ostseeinsel Rügen diesen Platz eingenommen.

Fehmarn ist 185 km² groß, verfügt über rund 78 km Küstenlinie und liegt zwischen Kieler Bucht und Mecklenburger Bucht in der Ostsee. Die Insel ist durch die Fehmarnsundbrücke mit der Halbinsel Wagrien verbunden. Auf Fehmarn befinden sich in Staberhuk der östlichste und in Marienleuchte der nordöstlichste Punkt Schleswig-Holsteins. Marienleuchte bildete zudem von 1949 bis 1990 den nordöstlichsten Punkt der Bundesrepublik und von 1952 bis 1973 der EWG.

Fehmarn besitzt einige unterschiedliche Küstenlandschaften: Die Nordküste zwischen dem Markelsdorfer Huk und Puttgarden ist eine Dünenlandschaft mit Nehrungshaken und Strandseen. Die Nordküste Fehmarns soll durch eine feste Fehmarnbelt-Querung mit Dänemark verbunden werden. Die Ostküste ist steinig und besitzt eine Kliffküste.

Der Südstrand bei Burgtiefe und dem Wulfener Hals sind die südlichsten, zudem die weißesten Sandstrände der Insel. Hier ist der Strand flach und liegt auf Meereshöhe; ebenso der Strand im Westen. Die Insel liegt meist nur knapp über NN; die höchste Erhebung ist der Hinrichsberg (27,2 m), diesem folgt der Wulfener Berg (26,5 m).

Der größte Ort der Insel mit rund 6.000 Einwohnern ist die ehemalige Stadt Burg, weitere 8.000 leben in den anderen 42 Ortschaften der Insel. Nach Burg sind Landkirchen, das einige Jahrzehnte lang selbst Stadtrecht genoss, und Petersdorf die bedeutendsten Orte der Insel.

Zudem liegen auf oder nahe Fehmarn mehrere kleine Inseln:

  • Warder (ca. 4 ha) in der Orther Reede
  • Kohlhoffinsel (ca. 4 ha) im Burger Binnensee
  • mehrere kleinere Binnenseeinseln (bis ca. 1,5 ha) in der nördlichen Seeniederung und bei Wallnau.

Dadurch begünstigt, dass Fehmarn mit rund 1.910 Sonnenstunden im Jahr zu den sonnenreichsten Flecken Deutschlands gehört, strömen jedes Jahr rund 300.000 Besucher, Tagesgäste nicht mitgerechnet, auf die Insel.

Besonders in der Ferienzeit wird das Erholungsangebot des Heilbades Burg auf Fehmarn genutzt, so dass in der Regel alle Schlafstätten ausgebucht sind. Ferienwohnungen Ostsee Hier liegt auch das Ferienzentrum der IFA. Im sonstigen liegen in der ganzen Burgtiefener Anlage Spielplätze, Minigolfplätze, Boulespielfelder und sonstige Sportaktivitäten. Für Februar 2009 ist hier auch die Eröffnung des Wellen- und Erlebnisbades FehMare geplant.

Stark geschätzt wird das Angebot des Urlaubes auf Fehmarn seit der Errichtung der Fehmarnsundbrücke. So wurde es für die Bewohner des Festlandes leichter und schneller, nach Fehmarn überzusetzen. Die bis dahin stark auf die Landwirtschaft ausgerichteten Fehmaraner nutzten die Chance und boten den Großstädtern den bis dahin unbekannten und heute kommerziell wichtigen „Urlaub auf dem Bauernhof“ an.

Wir hoffen, wir haben Sie inspiriert und freuen uns, Sie in einem unserer Ferienwohnungen Fehmarn begrüssen zu können.

Die Strände auf Fehmarn:

  • Altenteil
  • Bojendorfer Strand
  • Burgtiefe (Südstrand)
  • Fehmarnsund
  • Flügge
  • Gammendorfer Strand
  • Gold
  • Gollendorfer Strand
  • Grüner Brink
  • Katharinenhof
  • Marienleuchte
  • Meeschendorfer Strand
  • Presen
  • Puttgardener Strand
  • Wallnau
  • Wenkendorfer Strand (Teichhof)
  • Westermarkelsdorfer Strand


 


Urlaubs Angebot vom 24.09.18

Ihre Ferienwohnung für den Traumurlaub auf der Ostseeinsel Rügen finden Sie über Ferienanlagen Rügen. Die Insel Rügen im Sommer erleben und alle Annehmlichkeiten einer Ferienwohnung im Seebad Breege. Ihr Urlaub auf der schönsten Ostsee Urlaubsinsel. In der autofreien Anlage mit Ostsee Ferienwohnungen finden Sie viele Annehmlichkeiten wie z.B. Sauna und das Frühstücksrestaurant Mecklenburg-Vorpommern ist im Nordosten Deutschlands. Ebenso buchen sie dort Rügen Hotels und Rügen Unterkünfte für die ganze Familie ganz problemlos.


Aktuelles vom 24.09.18

Fit in den Herbst mit Nordic Walking

Rügen ist auch für die Königsdisziplin des gesunden Sportes ein ideales Revier

Wer es nie ausprobiert hat, weiß nicht, wie viel Spaß es macht. Zugegeben, als noch vor einigen Jahren die ersten Menschen bei Sonnenschein mit Skistöcken den Ostseestrand entlangstaksten, da dachten wir, mit Verlaub, die sind nicht ganz bei Trost. Allerdings waren die Stöcke zum Nordic Walking damals länger und nötigten zu einer angewinkelten Armhaltung, die nicht nur schlecht für die Nackenmuskulatur war, sondern auch noch unästhetisch aussah. Wenn heute ein Profi mit lang nach hinten geführten Armen elegant durch den Buchenwald gleitet, bekommt man sofort Lust, es auch einmal zu versuchen. Schon lange nutzten die nordischen Skilangläufer den „Stockgang“ als Sommertraining. Doch erst als die Technik der Stöcke und die Handhabung über ein Schlaufensystem entwickelt wurden, konnte die neue Sportart 1997 in Finnland als „Nordic Walking“ vorgestellt werden. Sofort begann sie ihren Siegeszug um die Welt und gilt heute als die Königsdisziplin des Gesundheitsportes. Da das Körpergewicht beim Gehen auf die Stöcke verteilt wird, werden die Gelenke geschont. Dies ist besonders für Ältere oder Übergewichtige entscheidend. Zudem werden fast alle Muskeln des menschlichen Körpers trainiert. Der ganze Körper wird gleichmäßig belastet – das bedeutet, daß Herz und Kreislauf optimal ausgelastet werden. Gerade auf Rügen kann man den Einstieg in diese Sportart mit Vorfreude wagen. Die würzige jodhaltige Seeluft ist ein natürliches Heilmittel, das kein Geld und keine Energie kostet, die wunderschönen Wälder und der Ostseestrand bieten sich an für einen aktiven Walking-Kurs. Erfahrene freuen sich über einen abwechslungsreichen Walking Trail mit Höhen, Kurven und unterschiedlichen Bodenqualitäten auf der Halbinsel Mönchgut. Bei der Wahl des Trainers sollte man übrigens darauf achten, daß er eine gute Ausbildung hat, Erfahrung besitzt und die medizinischen Hintergründe dieser sportlichen Betätigung kennt. Dieser ist somit auch in der Lage, den optimalen Stock zu empfehlen, denn mit der falschen Stocklänge oder einer minderen Qualität senkt man die positiven Gesundheitsaspekte ungewollt wieder. Weitere Infos dazu bei der AVR Rügen in Göhren unter Tel.: 038308/66660.